english
deutsch
français
ελληνικα
norsk
italiano
czech
русский
български
polski
search
 

Franz Schubert-Geburtstagskonzert "Wein und Liebe"

Zum 216. Geburtstag von Franz Schubert findet am 31. Jänner 2013 in der Bezirksvorstehung Alsergrund ein Festkonzert der Schubert-Gesellschaft statt.


Beim diesjährigen Schubert-Geburtstagskonzert ist das Schubert Art Ensemble mit dem Pianisten Eduard Kutrowatz und dem Geiger Christian Scholl im Amtshaus Alsergrund zu Gast.

Am 31.Jänner laden Bezirksvorsteherin Martina Malyar und die Wiener Schubert-Gesellschaft zu einem Festkonzert im Gedenken an Franz Schubert. Der Konzertabend unter dem Motto "Wein und Liebe" findet im Festsaal der Bezirksvorstehung Alsergrund statt. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Lieder über die Liebe und den Wein

Den Abend gestalten das Schubert Art Ensemble sowie Christian Scholl (Violine) und Eduard Kutrowatz (Klavier). Zu hören sind Instrumental- und Vokalwerke des Komponisten. Dazu rezitiert die bekannte Schauspielerin Katharina Stemberger Texte über die Liebe, den Wein und das Leben.

Schubert Art Ensemble


Den gesanglichen Teil des Konzertes bestreitet das Schubert Art Ensemble, bestehend aus Sängern des Ensembles der Wiener Volksoper:
  • Karl-Michael Ebner: Tenor
  • Thomas Markus: Tenor
  • Josef Luftensteiner: Bariton
  • Yasushi Hirano: Bass
  • Niels Muus: Klavierbegleitung

Veranstaltungsdetails

Kartenreservierung
Karten sind an folgenden Stellen erhältlich: